Burnetts 50 Gründe

Burnett - 50 Gründe, ein Homöopath zu sein

James Compton Burnett – Fünfzig Gründe, ein Homöopath zu sein.

Diese Schrift ist ein liebevoller Leitfaden durch 50 homöopathische Fälle.

Sie beschreibt bemerkenswerte Heilungsverläufe und ihre manchmal unkonventionellen Ansätze. Anschaulich sieht man, dass die Anamnese immer die Ausgangsbasis einer jeder Behandlung sein muss; und manchmal gleichen die Heilungen kleinen Wundern, die aber für Homöopathen ganz klar zu verstehen sind und Skeptiker zumindest neugierig machen sollten.

Fünfzig Gründe, in die Homöopathie Burnetts einzutauchen

Dieses Büchlein ist ein wunderbarer Einstieg in das Denken und Handeln des großen Homöophaten James Compton Burnett. In der neuen Übersetzung von Karl Kammerer liegen die 50 Gründe Burnetts noch klarer und schärfer vor uns.

James Compton Burnett – Fünfzig Gründe, ein Homöopath zu sein | PDF | 135 Seiten